Diagnose

 

PERIODIKOPHILIE

griech. Liebe zu Fachmagazinen

Das Informationsverhalten der Ärzte.

STUDIENERGEBNISSE —
„SO INFORMIEREN SICH
ÖSTERREICHS ÄRZTE“

  • Hauptmedien-Kanal: Printmedien sind mit großem Abstand Ihre Nr.1 Informationsquelle.
  • Aktivierend: Zeitschriften liefern laufend wichtige Anstöße für Ihre nächsten Handlungsschritte.
  • Seriös: Magazine genießen höchstes Vertrauen und Glaubwürdigkeit dank der unabhängigen Fachjournalisten.
  • Medienmix: Natürlich spielen auch andere Kanäle wie z.B. Fachveranstaltungen und das Internet eine wichtige Rolle. Jeder Kanal übernimmt einen anderen Teil, bei der Informationsbeschaffung bzw. -suche.

MEDQUALIMED

QUIZ

Wie informieren
sich Ärzte

 

MEDQUALIMED

GEWINNEN SIE IHREN PLATZ IM
MEISTGENUTZTEN INFORMATIONSKANAL
DER ÖSTERREICHISCHEN MEDIZINERINNEN

Beantworten Sie die 3 kurzen Fragen zum Mediennutzungsverhalten der österreichischen Ärzte. Unter allen Mitspielern verlosen wir eine 1/1 4C A4 Anzeige in jeweils einem der folgenden MQM-Medien:

MQM

STUDIENANFORDERUNG

Laden Sie sich die Ergebnisse der Studie
Wie informieren sich Österreichs Ärzte? herunter.

Download pptx Datei

Impressum | Copyright © Medizin Medien Austria GmbH 2016